Finanzielle Unterstützung der Telefonseelsorge Nahe-Hunsrück

Der evangelischen Kirchenkreis an Nahe und Glan (unterstützt durch die Kirchenkreise Simmern Trarbach und Obere Nahe) und das katholische Bistum Trier tragen finanziell  die Arbeit der TelefonSeelsorge Nahe-Hunsrück zu gleichen Teilen. Damit sind aber nicht alle anfallenden Kosten gedeckt. Wir sind auf die Unterstützung von vielen Menschen angewiesen, die sich das Angebot der TelefonSeelsorge zu ihrem persönlichen Anliegen machen.

Kontoverbindung

IBAN: DE86 3506 0190 6333 2950 06

BIC: GENODED1DKD

KD-Bank eG Dortmund

Bitte geben Sie das Stichwort "Telefonseelsorge" an!

Für Ihre Spende können Sie natürlich eine Spendenbescheinigung erhalten.

Unsere Partner

Wir bedanken uns bei der Deutsche Telekom AG für die technische und finanzielle Unterstützung bei der Schaltung der gebührenfreien Notrufnummern.